040/291741 (Mi 16:30-19:30 Uhr)  César-Klein-Ring 40, 22309 Hamburg

Referat: Kinder- und Jugendschutz (PSG)

Ansprechpartnerin: Katrin Hoffmann (E-Mail)

Kinder- und Jugendschutz - Prävention sexualisierter Gewalt im Sport (PSG)

Mein Name ist Katrin Hoffmann. Ich bin seit 2016 Beauftragte im Bereich Prävention sexualisierter Gewalt (PSG) für den HKV. Menschen, die Rat und Hilfe suchen, weil sie grenzüberschreitendes Verhalten im Sport erleben, beobachten oder den Eindruck haben, dass solch ein Verhalten vorliegt, können sich an mich wenden. Aus gegebenem Anlass möchte ich betonen, dass es dabei nicht darauf ankommt, ob es um ein aktuelles oder bereits zurückliegendes Ereignis geht.

Die Anliegen werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Oberstes Ziel ist es, im Sinne der Betroffenen zu handeln und ihren Schutz zu gewährleisten. Alle Schritte, die unternommen werden, erfolgen in Rücksprache mit den Personen, die sich an mich wenden.

Falls gewünscht, wird externe Beratung z. B. von den PSG-Beauftragten der Hamburger Sportjugend und/oder den Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Zündfunke hinzugezogen.

Der Schwerpunkt meiner Aufgabe liegt auf der Landesverbandsebene. Selbstverständlich können auch Karateka mit mir Kontakt aufnehmen, die sich nicht an die PSG-Beauftragten ihres Vereins wenden können oder wollen.

Handlungsleitfaden

Handlungsleitfaden

Orientierungshilfe Rechtsfragen

Orientierungshilfe Rechtsfragen

Hamburger Karate-Verband e.V. - César-Klein-Ring 40 - 22309 Hamburg
Impressum - Kontakt - Datenschutz - Cookies

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.