040/291741 (Mi 16:30-19:30 Uhr)  César-Klein-Ring 40, 22309 Hamburg

Willkommen beim HAMBURGER KARATE-VERBAND e. V.

Wir vertreten unsere Mitglieder gegenüber anderen Verbänden, Institutionen, Gesellschaft und Politik. Wir unterstützen bei Fragen der Öffentlichkeitsarbeit, der Aus- und Fortbildung sowie bei der Durchführung von Lehrgängen und Turnieren. Der HKV ist der Fachverband für die Sportart Karate im Hamburger Sportbund e.V. und Mitglied im Deutschen Karate-Verband e.V (DKV). Der DKV ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V.  sowie direkt oder indirekt Mitglied in der European Karate Federation sowie in der World Karate Federation. Als Wettkampfsportart ist Karate vom Internationalen Olympischen Komitee anerkannt.

Karate trotz(t) Corona

Aktuelle Situation im Hamburger Vereinssport.

Sie wollen mit dem KARATE beginnen?

Hier geht es zu den Informationen.

  • Montag, 24. Januar 2022

    RUHE IN FRIEDEN ROLF

    Unser langjähriger Wegbegleiter und Kampfrichter Rolf Urban verstarb nach schwerer Krankheit. Rolf war seit 1985 Kampfrichter. Seine Arbeit und sein Engagement für Karate werden wir niemals vergessen!  Rolf war viele Jahre Cheftrainer der Karateabteilung des AMTV Rahlstedt. Als Landeskampfrichterreferent des Hamburger Karate Verbandes war er lange Zeit für die Aus- und Fortbildung unserer Landeskampfrichterinnen und Landeskampfrichter zuständig. Er war regelmäßig auf nationaler Ebene als Bundeskampfrichter im Einsatz. Rolf unterstützte uns mit seinem Wissen und seiner Erfahrung auf vielen Veranstaltungen.

    Ruhe in Frieden Rolf…

  • Sonntag, 23. Januar 2022

    Kinder (U8+U10) / Schüler (U12+U14) / Leistungsklasse

    1. Hamburger Meisterschaft 2022 am Sonntag, 27.Februar 2022

    Wir freuen uns, möglichst viele von Euren Karateka bei der Veranstaltung begrüßen zu können. Im Anhang die nötigen Infos.

    (Die Landesmeisterschaft für die Altersklassen Jugend (U16), Junioren (U18), U21 und der Masterklasse sind für den Spätsommer 2022 vorgeplant.)

    - Ausschreibung
    - Altersklassen
    - Veranstaltungskonzept
    - Schutzkonzept

  • Samstag, 22. Januar 2022

    Die 4 hamburger Shotokan A-Prüfer bieten 2022 zentrale Danvorbereitungstrainings für Dan-Anwärter*innen an.

    Für das Jahr 2022 sind folgende Danvorbereitungstrainings für Dan-Anwärter*innen geplant.

    30.01.2022 - Ort: KARATE ACADEMY - 1.Kyu-1.DAN 12:30-15:00 / 2.DAN-5.DAN 15.00 - 16.30 Uhr - Azadi / Kutsche (Geänderter Ort & Zeit)
    19.02.2022 - Ort: SPORT VILLA - JUKA DOJO - 10.30 - 12.00 Uhr - Töpfer / Saul
    10.04.2022 - Ort: KARATE ACADEMY - 15.00 - 16.30 Uhr - Azadi / Kutsche 
    08.05.2022 - Ort: BUDOKAN - 11.30 - 13.00 Uhr - Saul / Kutsche / Azadi / Töpfer

    DAN-Prüfungstermine 2022:

    19.03.22 - KARATE ACADEMY (Ausschreibung)
    25.06.22 - ETV

    Anmeldungen:    shotokan@karate-hamburg.de(bitte die aktuelle Graduierung angeben)

    Ausrichter und Veranstalter:    Hamburger Karate Verband (Stilrichtung Shotokan)

    Kostenfrei für Karateka des Hamburger Karate Verbandes. Gäste aus anderen Landesverbänden sind für einen Beitrag von 10€ pro Training willkommen. Veranstaltung findet unter 2G Bedingungen statt. Ausrichter und Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung 

    -Ausschreibung Training
    -Video

  • Mittwoch, 22. Dezember 2021

    Der Blankeneser MTV sucht einen Karate Trainer*in

    Der Blankeneser MTV sucht dringend einen Karate Trainer*in. Es besteht die Möglichkeit 2-4 Kurse (Kinder 6-8 Jahre / 8-14 Jahre) an 1-2 Tagen pro Woche zu übernehmen (mit der Option auf Ausbau). Wendet euch bei Interesse bitte an den 1.Vorsitzenden Johann Koschwitz (E-Mail).

  • Montag, 6. Dezember 2021

    Der Hamburger Karate Verband hat ein neues Team für die Jugend.

    Am 6.12.2021 wurde Karin Schmedt vom SV Curslack-Neuengamme zur neuen Jugendreferentin gewählt. Außerdem Marcella Waldner vom ETV zur Jugend-Breitensportreferentin und Florian Podack von Yamakawa Karate Hamburg zum Jugend-Leistungssportreferent.
    Die drei haben schon viel über die Zusammenarbeit mit den anderen schon bestehenden Referaten und den Vereinen gesprochen. Eine transparente Gestaltung gemeinsamer Aktionen und Veranstaltungen ist ein großer Wunsch des Teams - Stärken gemeinsam für die Jugend zu nutzen!
    Karin Schmedt: „Wir möchten gerne gemeinsam jeden Verein in Hamburg kennen lernen. Austausch, Netzwerken und Spaß fördern. Bei den über 60 Vereinen ist es uns wichtig, mit den Trainern, Engagierten und Kindern und Jugend ins Gespräch zu kommen. Ideen und Aktionen der vielen Mitglieder im HKV zusammen in die Tat umzusetzen.
    Wir freuen uns auf jeden Einzelnen! Auch auf jeden Jugendlichen und jung Gebliebenen, der sich ebenfalls engagieren möchte. Und darauf viel gemeinsam zu lernen - von und miteinander!“

    - Facebook

  • Sonntag, 21. November 2021

    Melanie Bentzien ist unsere neue kommissarische Kampfrichterreferentin

    Melanie Bentzien ist Diplom-Kauffrau und betreibt seit 22 Jahren Karate. Sie ist Trägerin des 2. Dan Shotokan und trainiert in der Karate Academy Hamburg.
    Sie hat die Prüfung zur Bundeskampfrichterin im Rahmen der Deutschen Meisterschaften Masters am 30.10.2021 in Kempen/NRW bestanden und damit die Voraussetzung erfüllt das Amt der Hamburger Kampfrichterreferentin wahr nehmen zu können.
    Der Verband ist froh, diesen Posten mit Melanie neu besetzen zu können. Melanie wird ab sofort in die Planung der kommenden Meisterschaften und Turniere sowie der Aus- und Weiterbildung der Hamburger Kampfrichterinnen und Kampfrichter eingebunden.
    Auf dem nächsten ordentlichen Verbandstag muss Melanie dann von den Vertreterinnen und Vertretern der Hamburger Karatevereine im Amt bestätigt werden.

    - Facebook

  • Donnerstag, 4. November 2021

    Artikel in der Sporting Hamburg (Ausgabe November 2021)

    In der Ausgabe November 2021 der Zeitschrift Sporting Hamburg findet ihr auf Seite 38-39 einen Artikel über unser Karate in Hamburg.

    - Link

  • Sonntag, 31. Oktober 2021

    Deutsche Meisterschaft 2021 der Klasse U21 in Kempen 31.Oktober 2021

    Bei der Deutschen Meisterschaft der U21 vergangenen Sonntag holte Hamburg mit 4 Platzierungen auf 7 Starter:innen Platz 6 im Medaillenspiegel der Bundesländer. Ein tolles Ergebnis für unseren kleinen Landesverband. Im Medaillenspiegel der Einzelwertung der Vereine liegt der Harburger Turnerbund (HTB) mit 3 Starts und 2 Platzierungen sogar auf Platz 3.

    - Link

  • Samstag, 30. Oktober 2021

    Deutsche Meisterschaft 2021 der Masterklasse in Kempen 30.Oktober 2021

    Gewinner der „Norddeutschen Meisterschaft“ auf der Deutschen Meisterschaft der Masterklasse in Kempen in der Altersklasse "Ü30" (-80 kg) wurde Baris Yildiz vom SV Curslack-Neuengamme. Sein Vereinskollege Alexander Joseph wurde Dritter. Dritte in der zusammengelegten Kumite-Altersklasse "Ü30" und "Ü35" +60 kg wurde Karin Schmedt (SV Curslack-Neuengamme) Katharina Chappuzeau (Karate Academy Hamburg) erkämpfte sich bei der Deutschen Meisterschaft der Masterklasse in Kempen in der Kat. Kumite Ü35 -60 kg die Silbermedaille. Mit Silber ausgezeichnet in der "Ü45"-Altersklasse (+60 kg) wurde Reinhild Haacker (SV Curslack-Neuengamme). Auch der dritte Platz war nach Curslack-Neuengamme gegangen: an Michaela Löher.

    - Link

  • Samstag, 9. Oktober 2021

    Deutsche Meisterschaft 2021 in Ludwigsburg 09./10.Oktober 2021

    Die DM für die Altersklassen U16 und U18 fand am 09. & 10. Oktober in Ludwigsburg in Baden-Württemberg statt. Bei den Junioren U18 wurde Larie Löher (SV Curslack-Neuengamme) Deutsche Vizemeisterin -53 Kg. Benjamin Zander (Karate Academy Hamburg) erkämpfte sich die Bronzemedaille in der Disziplinen Kata. Alex Raskop (SV Curslack-Neuengamme) wurde Deutscher Vizemeister U18 -55Kg.

    - Link

  • Sonntag, 19. September 2021

    Deutsche Karate Meisterschaften in Berlin

    Am Wochenende 18.09.-19.09.2021 fanden in Berlin die Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse und Schüler statt. Die Ergebnisse findet ihr auf unserer Facebookseite oder auf www.Karate.de

    - Video von Samad Azadi

  • Mittwoch, 8. September 2021

    Der Hamburger Karateverband hat ein neues Präsidium

    Samad Azadi (Präsident), Wolfgang Kutsche (Vizepräsident), Michael Sladek (Schatzmeister), Michael Dück (Breitensport), Marco Klein (Sportdirektor), Birgit Kreusel (Medien), Frank Kulick (Prüfungen). Nicht besetzt werden konnten die Positionen der/s Kampfrichterreferent:in und der/s Frauenreferent:in. Der Vorstand wird versuchen, diese Positionen kommissarisch zu besetzen.

    Der HKV dankt dem bisherigen Vize-Präsidenten Torben Schröter (l.), der nach dem Tod unseres Präsidenten Helmut Thätz unseren Verband hervorragend geführt hat, und aufgrund neuer Herausforderungen auf eine Kandidatur verzichtet hat.

    - Grußbotschaft von Samad Azadi
    - Facebook

  • Mittwoch, 1. September 2021

    SVCN Karate - Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement

    Seit 2004 vergeben der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken die „Sterne des Sports“. Bei der Verleihung wird das gesellschaftliche Engagement in Vereinen gewürdigt. Umso mehr freut sich der SVCN, dass er trotz seines kurzen Bestehen ausgezeichnet wurde.

    - Facebook

  • Samstag, 14. August 2021

    Schüler:innen U12 + U14 / Jugend U16 / Junioren U18 / U21 Leistungsklasse

    Hamburger Landesmeisterschaften 2021

    Erste Hamburger Landesmeisterschaft unter Coronabedingungen erfolgreich abgeschlossen! 

    Lob und Dank an Jeannine Stangenberg und Marco Klein, sowie alle Helfer:innen, Kampfrichter, Tischbesatzung und Ärztin für die gelungene Organisation und Durchführung vor Ort. Ebenso bedanken wir uns bei den Sportler:innen und Betreuer:innen für die Teilnahme. Zuschauer:innen waren pandemiebedingt nicht zugelassen.

    Hier geht es zur
    - Liste der Platzierungen

  • Montag, 7. Juni 2021

    Die von der Karate Academy gelebten Werte führten jetzt zur Teilnahme an der Kooperation des DKV mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund

    Vor 12 Jahren gründeten Samad Azadi (6. Dan Shotokan) und seine Ehefrau Joanna (4. Dan Shotokan) die Karate Academy Hamburg e.V. Der erfolgreiche Verein verbindet Menschen mit unterschiedlichstem Background und entwickelte sich zu einem der mitgliederstärksten Dojos in der Hansestadt. Er bietet auch jetzt in der Corona-Pandemie weiterhin für seine Mitglieder verschiedene Online-Trainingsangebote für alle Altersgruppen an.

    Hier geht es zum Artikel.

  • Dienstag, 25. Mai 2021

    Video-Kampagne

    #Karatekommtzurück

    Die Corona-Pandemie hat auch bei den Karatevereinen Spuren hinterlassen:

    Der HKV ist mit Vizepräsident Torben Schröter, Prüfungsreferent Frank Kulick und Medienreferentin Birgit Kreusel Teil einer Taskforce bestehend aus dem DKV und einigen anderen Vertreter:innen von einigen Landesverbänden, um dem Melderückgang entgegen zu wirken, alte Mitglieder in die Vereine zurück zu bekommen und neue zu gewinnen.

    Weitere Informationen.

Hamburger Karate-Verband e.V. - César-Klein-Ring 40 - 22309 Hamburg
Impressum - Kontakt - Datenschutz - Cookies

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.